Halten Sie den Kontakt zu Ihren Kunden

Pressearbeit, Kontakt zu Kunden halten, PR-Tipp in Corona-Zeiten

Die Zeiten sind lausig. Corona und die politischen Reaktionen darauf setzen uns zu. Im Herbst 2020 erlebten viele Branchen den zweiten Lockdown, ein halbes Jahr später ist der dritte noch nicht vorbei. Frustrierend. Die Umsätze brechen ein, Insolvenzen drohen. Was ist zu tun? Halten Sie intelligent Kontakt zu ihren Kunden.

Wir haben vor Kurzem eine kleine Umfrage unter Geschäftsleuten gehalten – und das Ergebnis war das erwartete: An erster Stelle stand bei den meisten, den Kontakt zu ihren Kunde auch in schwieriger Zeit nicht zu verlieren.

Das klingt selbstverständlich, ist aber in der Praxis nicht so einfach. Wie den Kontakt halten, wenn die Kunden nicht mehr ins Geschäft kommen – weil sie nicht dürfen (Lockdown) oder Angst vor dem Virus haben.

Auf Ideen kommt es an

Doch auch in einer solchen Situation sind Geschäftsleute nicht machtlos. Es gibt viele Idee, wie man die Waren online oder telefonisch anbietet – und sie liefert. Jede Geschäftsfrau, jeder Geschäftsmann sollte sich umschauen, wie es andere machen un d sich Anregungen holen. Das ist die erste Stufe. Die zweite: Die Werbetrommel rühren. Ein gut bestückter PR-Besteckkasten bietet genügend Möglichkeiten, um weiterhin Kontakt zu halten, Aufmerksamkeit zu erregen und Angebote zu platzieren.

Konventioneller Weg

Vergessen Sie die gute alte gelbe Post nicht. Eine Aussendung mit einem Angebot an Ihre Bestandskunden und/oder einer Rabattaktion sollte am Anfang Ihrer Überlegungen stehen. Wenn Sie über die Post verschicken, kommt es an; und Datenschutz spielt keine Rolle, sofern es Daten aus Ihrem Bestand sind. Der Nachteil dieser Aktion: Sie ist aufwendig und teuer.

Der zweite Spielball wäre Ihre Webseite. Sie sollte sie auf die geänderte Situation hinweisen und auf alles, was Sie noch anbieten können. Wenn Sie wollen, überarbeiten wir Ihre Seiten gerne für Sie. Selbstverständlich erstellen wir auch gerne Ihren Internetauftritt neu.

eMail Marketing läuft automatisch

Wenn die gelbe Post zu teuer für Sie ist, versuchen Sie es doch einmal mit eMail Marketing. Es ist schnell, effektiv und läuft in großen Teilen automatisiert ab. Sie können den Versand Ihrer Newsletter zeitlich so gestalten, wie sie es wollen. Das ideale Instrumentarium, um in schwierigen Zeiten mit Ihren Kunden Kontakt zu halten. Weisen Sie auf Sonderangebote hin, zeigen Sie, dass Ihr Geschäft offen hat; oder, wenn nicht, dass Sie auch liefern und Ihre Kunden die bestellten Waren abholen können.

Denken Sie daran, eine Pressemitteilung verfassen (zu lassen) und an die Presse schicken (zu lassen) – wenn Sie etwas Besonderes anzubieten haben. Gerade in diesen Zeiten sind die Redaktionen dankbar, wenn Sie ihre Seiten gefüllt bekommen.

Sie wissen nicht, wie Sie das schreiben soll und wohin sie es schicken sollen? Fragen Sie einfach nach, wir machen Ihnen ein Angebot.

Bitte nehmen Sie Kontakt auf

Leave this field blank

Bitte nehmen Sie mit mir über dieses Formular Kontakt auf. Ihre Daten behandele ich gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Insbesondere gebe ich Ihre Daten nicht an Dritte weiter, achte darauf, dass sie nicht missbräuchlich verwendet oder gestohlen werden und lösche sie sofort, sobald Sie das wünschen.

Schlagwörter: